Roswitha Quadflieg »Schrift+Bild=Buch: Rendezvouz zu dritt«

16.05.2003
 
Autor:
FontShop
 
Kategorie:
Vortrag
 
deutsch
 
Roswitha Quadflieg wuchs in Hamburg auf. Von 1969 bis 1974 studierte sie Malerei, Grafik und Typografie an der damaligen Fachhochschule für Gestaltung und der Hochschule für bildende Künste. Quadflieg machte ihren Abschluss als Diplom-Designerin. Im Jahr 1973 gründete sie die Raamin-Presse, ihre eigene Verlagswerkstadt in Schenefeld (Stadtrand von Hamburg), wo sie Werke der Weltliteratur mit eigenen Originalgrafiken in diversen Techniken in limitierten Auflagen druckte. Im Jahr 2003 – nach 30 Jahren – stellte sie die Raamin-Presse ein. Seitdem arbeitet Roswitha Quadflieg ausschließlich als Schriftstellerin. (Wikipedia.de)

Auf der TYPO 99 zeigte Roswitha Quadflieg den Kindern der digitalen Revolution die physischen Vorbilder für die virtuelle Gestaltung am Bildschirm.
Auf daß Pixel mit noch mehr Feingefühl über den Computerscreen huschen!
 
veröffentlicht: 
2008-05-12 00:00:00
 
 
 

Beiträge chronologisch

 
 

Sprecher