Marian Bantjes: Imagining myself

2008-05-30 20:00:00
 
Autor:
FontShop
 
Kategorie:
Vortrag
 
english
 
Wer 39.400 Suchergebnisse bei Google aufweisen kann, ist wirklich berühmt. „Ich möchte die Menschen zum Erstaunen bringen“ – dieses Zitat von Marian Bantjes spiegelt perfekt ihre Motivation wider. Und das schafft sie sowohl in ihrer Arbeit als auch in ihrem Vortrag auf der TYPO Berlin 2008.

»I spend a lot of time trying to figure out who I am, what I am about, where I came from and where I am headed. Looking at my own work, I engage in self analysis as I follow the threads of influence, to discover what is worthwhile, what is sustainably interesting, and how to evolve into my imagined future.«

Viel Spaß mit diesem Konferenzmitschnitt!
 
veröffentlicht: 
2009-11-01 14:00:00
 
 
 

Beiträge chronologisch

 
 

Sprecher