Typo 2007

12. Internationale Design Konferenz						<br />17. bis 19. Mai						<br />Thema: »Music« 12. Internationale Design Konferenz						<br />17. bis 19. Mai						<br />Thema: »Music«

Ankündigung:

TYPO BERLIN 2008 - IMAGE
13. Internationale Designkonferenz
29. - 31. Mai 2008
im Haus der Kulturen der Welt
 

Dokumentation der TYPO

Im Online-Programm finden Sie Links zur Dokumentation der einzelnen Vorträge und die Zusammenfassungen als PDF. Auf flickr.com gibt es eine TYPO 2007-Group und der FontBlog informiert aktuell über die Konferenz. Videopodcast-Beiträge gibts auf typovideo.de. Hier die Links:
 
 
 
 
 

Neue TYPO am neuen Ort

Wegen der  Renovierungsarbeiten im Haus der Kulturen der Welt fand die TYPO Berlin 2007 im bcc, dem Berliner Congress Center am Alexanderplatz statt. Das heißt, wir mußten alle ein bisschen enger zusammenrücken, kamen dafür aber in den Genuss eines ganz besonderen Design-Ambientes.
 
 

Zusätzliche Helvetica Vorstellung

Wegen der großen Nachfrage gab es eine zusätzliche Aufführung des Helvetiva Films. In Zusammenarbeit mit der UdK Berlin (Prof. Uwe Vock, Prof. Uli Schwarz, Severin Wucher) wurde der Film am Sonntag, den 20. Mai, um 12:00 Uhr im Medienhaus der UdK am Kleistpark gezeigt. Der Regiesseur Gary Hustwit war ebenfalls anwesend.
 

TYPO als Video

NEU: Simon Waterfall (2006)
Während der TYPO 2006 haben wir erstmals den TYPO-Videopodcast gestartet. Jetzt ist er wieder mit Leben gefüllt. Regelmäßig stellen wir auch Vorträge aus den letzten Jahren zur Verfügung. Am besten gleich mit iTunes abonnieren oder online anschauen! Von der TYPO 2007 werden wir hier auch wieder zeitnah berichten.
Zuletzt eingestellte Beiträge von: eBoy, Chip Kidd, Adrian Frutiger im Interview, Mario Garcia, Stefan Sagmeister, Bazon Brock, Louis Rosetto, John Groves, Ralf Grauel, Jill Bell, Kalle Lasn, Neville Brody
 
 

Was ist die TYPO?

Seit 1995 veranstaltet die FontShop AG jährlich eine dreitägige Design-Konferenz. Die TYPO hat sich zum größten, regelmäßigen Europäischen Design Event entwickelt. Sie ist interdisziplinär, weltoffen und bietet jährlich eine neue inhaltliche Klammer für die vielen Vorträge, Werkschauen und Diskussionsrunden. Sie ist das Schaufenster für Graphic-, Motion-, Web-, Game-,
Font-, Sound-, Corporate- und überhaupt grenzenloses Design aus aller Welt – zusammengepackt in ein dichtes Programm mit drei parallelen Vortragsachsen. David Carson sagte 2006: »Die beste Konferenz der Welt.«
 
 

Newsletter bestellen

Wie immer informieren wir Sie über die neuesten Programm-Details und Wissenswertes rund um die TYPO.