TYPO Berlin 2011 Shift - 16. Internationale Designkonferenz 19. – 21. Mai


Christopher
 
Çolak
Christopher Çolak entwirft visuelle Kommunikation und Schriften. Er lebt in Istanbul und arbeitet dort als Art Director. Der MA-Kandidat für Grafikdesign an der Marmara Universität ist außerdem Komponist, Radiomacher, DJ und Gründer der Musikpublikation Halfstereo.com (http://www.halfstereo.com).

Istambulin: »Der urban inspirierte Font für Istanbul« (E)

Ursprünglich als BA-Abschlussarbeit intendiert, entwickelte sich »İstambulin« zu einer Digital Type Foundry, die Mitte 2011 auf den Markt geht. Der Vortrag diskutiert die grafische Geschichte und das Vermächtnis Istanbuls. Er wird illustriert durch grafische und typografische Projekte, die mit der Stadt interagieren.