TYPO Berlin 2011 Shift - 16. Internationale Designkonferenz 19. – 21. Mai


Doug
 
Wilson »Linotype: Der Film«
Doug Wilson ist Designer, Filmemacher und Dozent. Seine Leidenschaft gilt dem Buchdruck. Er wuchs im Mittelwesten der USA auf, arbeitete zunächst in der Werbung und unterrichtete als Lehrbeauftragter Typografie. Neben seinem BFA-Studium von Grafik und Kunstgeschichte an der Missouri State University war er Artist in Residence für Buchdruck beim Genfer Verband für das industrielle Erbe. Aktuell führt er Regie bei der cineastischen Dokumentation Linotype: The Film. Doug Wilson lebt mit seiner Frau und einer ständig wachsenden Sammlung von Büchern in Springfield, Missouri, USA.

Die Linotype und die zweite Revolution des Druckens (E)

Dies ist ein Vortrag über Ottmar Mergenthalers Letterngießmaschine und ihren großen Einfluss auf Typografie, Druck und Gesellschaft. Denn die Veränderungen, die das »achte Weltwunder« (Thomas Edison) für die Kommunikation mit sich brachte, waren nicht weniger weit reichend, als die Möglichkeiten, die das Internet heute bietet. Doug Wilson präsentiert Ausschnitte aus seinem Dokumentarfilm über die Linotype. Er erzählt eine spannende und tragische Geschichte von Genie und Gier, und von der Erfindung des faszinierend komplexen Geräts, das eine »line o’ type« (Schriftzeile) produzieren kann.