Zur Person

 

Thilo

 

von Debschitz

 
Thilo von Debschitz (44) hat nach seinem Designstudium an der Hochschule RheinMain als Art Director in verschiedenen internationalen Werbe- und Designagenturen gearbeitet. Im Jahr 1997 gründete er mit Laurenz Nielbock die Designagentur Q, die für ihre hochwertigen Print- und Onlinemedien zahlreiche Preise erhalten hat. Thilo von Debschitz ist langjähriges Mitglied im Type Directors Club of New York und Initiator von Kulturprojekten. Der Vater von zwei Kindern lebt mit seiner Familie in Wiesbaden.

Gemeinsam haben die Geschwister Uta und Thilo von Debschitz neben der Monografie „Fritz Kahn – Man Machine“ (Springer) bereits den Bildband „Verkehrte Welt“ (HatjeCantz) mit Fotografien von Frank Kunert herausgegeben, der mit dem Deutschen Fotobuchpreis 2009 ausgezeichnet wurde.

 
 
Thilo von Debschitz
 
 
 
 

Infiziert! Der Bildervirus des Dr. Fritz Kahn

 (D)

 
Per Zufall stoßen zwei kreative Geschwister auf Illustrationen eines vergessenen Autors – und sind sofort vom Kahn-Virus befallen! Auf der TYPO schildern sie ihre spannende Spurensuche.