Zur Person

 

Fons

 

Hickmann

 
Fons Hickmann ist Designer, Autor und Professor für Grafik Design an der Universität der Künste. Er gründete 2001 das Büro »Fons Hickmann m23« und entwickelt Projekte, Ausstellungen, Publikationen rund um die Welt. Er ist Mitglied der Alliance Graphique Internationale, des TDC NY und Beirat für interdisziplinäre Projekte am Designlabor Bremerhaven. Seine Bücher heißen »Touch Me There« und »Beyond Graphic Design«. Dazu sagt sein Verleger: »Fons Hickmann denkt in Konzepten, nicht in Stilen. Er provoziert und geht neue Wege, er fragt weiter, wo andere zufrieden wären. Er zeigt nicht nur seine vielfach international prämierten Arbeiten, sondern öffnet die Augen und regt an, jenseits von routinierten Pfaden zu gestalten.«
 
 
Fons Hickmann
 
 
 
 

Melancholie fi… dich ins Knie

 (D)

 
Fons Hickmann zeigt Glück und Scheitern im Grafikdesign.